Alex Kappeler Künstler mit vielen Facetten

Was mich als Pfeifenraucher bedrückt, sind Hiobsbotschaften von Pfeifenmanufakturen, die ihre Tore für immer schliessen müssen. Umso mehr freuen mich, Bekanntschaften von handwerklich begabten Zeitgenossen bei uns in der Schweiz, die uns teilhaben lassen an ihrem schönen Hobby dem Pfeifenbau. Einer davon ist Alex Kappeler, den ich ihnen in dieser Ausgabe kurz vorstellen möchte.   Text + Fotos: Mike Merkle, Egg (2008)

Alex Kappeler Künstler mit vielen Facetten 
Der aus Amriswil/Thurgau stammende Alex Kappeler entdeckte das Pfeiferauchen als junger Student. Gerge Brasseur, französischer Chansonnier und leidenschaftlicher Pfeifenraucher, hat es ihm angetan. Seither war sein Wunsch, einmal in seinem Leben eine eigene Pfeife herzustellen. Aber die Zeit war noch nicht reif dafür. 
In den späten Siebzigern fing seine Karriere an. Mit Auftritten in Theatern und auf Kleinbühnen machte er sich einen Namen. Bis heute hat Alex fünf erfolgreichen LP- und CD-Produktionen herausgebracht. Diverse Konzerttourneen, sowie viele Radio- und Fernsehauftritte im In- und Ausland machten ihn bekannt.  Als Musiklehrer und Liederpoet packt er es heute ruhiger an. Verheiratet und Vater von zwei Kindern, nimmt er sich viel Zeit für die Familie. Wenn noch Zeit übrig bleibt, zieht er sich zurück zum alten Schopf und arbeitet an seinen Pfeifen. 
Vor einem Jahr begann Alex mit dem Bau seiner ersten Pfeife. Sie entsprach nicht ganz seinen Vorstellungen und er stellte sogleich eine weitere her. Er bemerkte immer mehr, dass es ihm Freude macht und einen Ausgleich zum Alltag darstellt. Seinen Ehrgeiz gab ihm den Ansporn, auch ausgefallene Modelle herzustellen, so dass er heute schon eine schöne Menge repräsentieren kann. 
Seine Kundschaft stammt vorwiegend aus der Ostschweiz. Seit seiner Ausstellung an der letzten Schweizermeisterschaft in Basel, nimmt seine Kundschaft langsam zu.
Alex Kappeler wird auch an der nächsten Schweizermeisterschaft 2009 in Uster anzutreffen sein. Natürlich wird er auch seine aktuelle Musik-CD zum Verkauf anbieten. 
Sie können Alex Kappeler unter seiner Email-Adresse kontaktieren: a.t.kappeler@bluewin.ch 
     
     
     

(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken